Die Ausrüstung

F o t o  F i l t e r

Unterwegs mit Jürgen Sedlmayr


B+W Schneider-Kreuznach

100 Jahre Leidenschaft für Optik und Präzision

 

Die Marke Schneider-Kreuznach steht seit einem Jahrhundert für Spitzentechnologie aus Deutschland. Als innovativer Entwickler und Hersteller von Hochleistungsobjektiven, Industrieoptik und Feinmechanik steht B+W Filter für exzellente Produkte und Verfahren.

 



Optische Spitzenleistung für analoge und digitale Fotografie - made in Germany

 

Die Objektive definieren in vielen Bereichen den Standard in der Fotografie. B+W Filter bietet erstklassige Optiken für die professionellen Aufnahmeformate in der digitalen und analogen Fotografie. Die zukunftsweisenden Lösungen fußen dabei auf jahrzehntelanger Erfahrung in der Forschung, Entwicklung und Produktion.

 

Zudem erweitern Profis und engagierte Hobbyfotografen ihre funktionalen und kreativen Möglichkeiten mit den B+W Fotofiltern und dem Präzisionsfotozubehör von Schneider-Kreuznach.

 



Für alle, die leidenschaftlich und kreativ fotografieren:

 

B+W Fotofilter sorgen für beste Abbildungsqualität und eröffnen zusätzliche kreative Möglichkeiten – sowohl analog als auch digital – und schützen die Objektive.

 

Die optischen Filter werden vor das Objektiv geschraubt und können mit nahezu allen Kamerasystemen eingesetzt werden. Finden Sie die passenden Filter für Ihre Aufgaben in dem Sortiment bei B+W Fotofilter.



Professional Line Fassung F-Pro und Premium Line Fassung XS-Pro im Direktvergleich

Langlebige Qualität – ohne Ecken und Kanten

 

Ein B+W-Filter rundet die Fotoausrüstung eines jeden Fotografen ab. Sie sind anwendergerecht konzipiert und folgen dem Trend in der gestaltenden Fotografie.

 

B+W-Filter sind von exzellenter Qualität, mechanisch wie auch optisch und sind eng spezifiziert. Alle Filtertypen sind ideal zugeschnitten auf die professionelle Anwendung und erfüllen die Anforderungen der hochauflösenden DSLR-Technologie.

Mehr

 



B+W FILTERTYPEN

B+W-Filter Qualität Made in Germany

 

Bei der Herstellung der verschiedenen B+W-Filtertypen werden ausschließlich optisch erstklassige geschliffene und fein polierte Filtergläser verwendet. Das Ergebnis sind homogene, planparallele, schlieren- und blasenfreie Filtergläser für höchste fotografische Ansprüche.

Mehr

 


B+W-Schutzfilter

schützen die Frontlinse eines Objektivs vor Schmutz und Kratzern.

 


B+W-Polarisationsfilter

vermindern Reflexionen und erhöhen den Farbkontrast.

 


B+W-Graufilter

reduzieren die einfallende Lichtmenge und werden u. a. für experimentelle Bildaussagen eingesetzt.

 


B+W-Infrarotfilter

sperren das sichtbare Tageslicht und erzeugen Bilder mit gespenstigem „Wood“- Effekt.

 


B+W-Grauverlaufsfilter

werden zur Anpassung von Helligkeitsunterschieden zwischen Himmel und Erde genutzt.

 


Schwarz-Weiß-Fotografie

B+W-Filter für die Schwarz-Weiß-Fotografie erhöhen Kontraste mit dem Resultat lebendiger Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

 


B+W-Nah- und Makrolinsen

 

„Kleine Welt ganz groß“ gelingt mit B+W-Nah- und Makrolinsen.

 


B+W-Effektfilter

B+W-Effektfilter wie z. B. Weichzeichner und Sterngitter unterstützen die

Kreativität des Fotografen.

 


B+W-Spezialfilter

B+W-Spezialfilter wie z. B. UV-/IR-Sperrfilter sowie Filter für die Fluoreszenzfotografie nutzt man für auffallend faszinierende Bilder.

 



B+W VERGÜTUNGSSYSTEME

Fotofilter mit Höchstleistung

 

Qualität beginnt vor dem Objektiv, und dort wird bekanntlich das Filter platziert. Ein Filter darf die Leistung des Aufnahmeobjektivs nicht einschränken. Ein wesentliches Kriterium für ein perfektes B+W-Filter ist eine hochwertige Vergütung, auch Entspiegelung oder Antireflexschicht genannt.

 

Solche Schichten werden bei einem B+W-Filter mittels Dünnschichttechnik in einem aufwändigen Vergütungsprozess aufgedampft. Das Vergütungsmaterial besteht aus speziellen Substraten, die je nach Vergütungssystem ein- oder mehrschichtig aufgebracht werden. Der Qualitätsgrad einer Vergütung wird durch die Entspiegelungsstärke und die Härte sowie Beschaffenheit der allerobersten Vergütungsschicht bestimmt.

Mehr

 

 

 

 

 

B+W E

 

B+W MRC

 

B+W MRC nano

 



B+W E

Bei der B+W-Vergütung E handelt es sich um eine hochwertige beidseitig aufgedampfte sogenannte Einschichtvergütung. Eine derartige Vergütung gilt bei fotografischen Filtern als Standard.

 

Die Schicht ist so hart wie das Glas selbst und kann herkömmlich gereinigt werden, genauer ist die optimale Filterreinigung in B+W Tipps und Tricks zur Filterpflege beschrieben.

 

Bereits mit dieser B+W Einschichtvergütung E zeigt sich eine deutliche Reduzierung der Reflexion von etwa 4% auf unter 2%. Das führt schon bei hohen Motivkontrasten, gerade bei vorhandenen Lichtquellen wie Sonne, Lampen etc., zur Steigerung der Bildqualität.

Mehr

 

B+W MRC

B+W MRC-vergütete Filter haben auf beiden Seiten eine Mehrschichtvergütung,  mit je 7 +1 Schichten, von denen 7, auch MC-Schicht genannt, für eine hohe Transmission und maximale Entspiegelung sorgen, indem sie Reflexionsverluste minimieren. Statt der üblichen 4% Reflexionsverluste an der Glasoberfläche reduziert die MC-Schicht diesen Wert auf durchschnittlich deutlich unter 0,5%. Dadurch können brillantere Farben und höhere Kontraste erzielt werden. In der Reflexionskurve der MC-Schicht sind die genaueren Werte über das gesamte sichtbare Spektrum dargestellt.   

 

Da der Sensor in der Kamera immer einen Teil das auftreffenden Lichtes zurückreflektiert, kann es je nach Aufnahmesituation zu Geister- bzw. Doppelbildern kommen. Dieser Effekt wird bei Verwendung von beidseitig MRC entspiegelten Filtern erheblich minimiert und je nach Aufnahmesituation komplett eliminiert.  

 

Die letzte äußerste Schicht, für die das R = Resistant im Namen B+W MRC steht, dient einem anderen Zweck. Sie sorgt für die schmutz- und wasserabweisende Oberfläche der B+W MRC-Vergütung. Dadurch wird das Reinigen wesentlich erleichtert.

Mehr

 

B+W MRC nano

 

Nanotechnologie mit Lotuseffekt

 

Die B+W MRC nano vergüteten Filter haben auf beiden Seiten die gleiche hochwertige MC- Schicht mit 7 Lagen wie bei der MRC Beschichtung. Diese sorgt für eine hohe Transmission und maximale Entspiegelung, indem sie Reflexionsverluste minimiert. Da statt der üblichen 4% Reflexionsverluste an der Glasoberfläche bei einer MC-Schicht dieser Wert auf durchschnittlich deutlich unter 0,5 % reduziert wird, können brilliantere Farben und höhere Kontraste erzielt werden.

 

Bei der MRC nano Außenschicht, handelt es sich um eine innovative Zusatzschicht, die die schmutz- und wasserabweisende Wirkung der bekannten B+W MRC-Vergütung deutlich überragt.

 

Die auf Nanotechnologie (Lotuseffekt) basierende Oberflächeneigenschaft lässt Verschmutzungen kaum haften. Wasser erzielt eine sehr effektive Abperlwirkung und rollt förmlich von der Glasoberfläche. Das Reinigen des Filters geht verblüffend einfach und schnell. Darüber hinaus vermindert die superhydrophobe Oberfläche Nebelbeschlag. Beim Übergang von kalter in warme Umgebung löst sich der Beschlag binnen kürzester Zeit von der Filterglasoberfläche.

Mehr

 



 

F I L T E R R E I N I G U N G

 

B+W Reinigungsspray Lens – Cleaner II

 

Fest anhaftenden Schmutz auf hochempfindlichen optischen Oberflächen kann ein Tuch alleine nicht entfernen. Dafür wurde der B+W Lens Cleaner II entwickelt, eine flüssige nichtalkoholische Reinigungslösung mit stark reinigungsaktiven Wirkstoffen, die keine störenden Rückstände auf dem Glas hinterlassen. Der B+W Lens-Cleaner II wird in einer kompakten 50 ml Kunststofflasche als Pumpspray ohne Treibgas geliefert. Der B+W Lens-Cleaner II ist einfach in der Anwendung, nicht brennbar und umweltfreundlich. Unentbehrlich für jeden Fotografen.

Mehr

 


Photo-Clear-Mikrofaser-Reinigungstuch

 

Photo-Clear sind hochwertige und chemikalienfreie Mikrofaser-Reinigungstücher, geeignet zum Säubern von optischen Filtern und Kameraobjektiven von digitalen und analogen Fotoapparaten. Das Photo-Clear ist seidenartig weich, besonders geschmeidig und besitzt ganz ausgezeichnete Reinigungseigenschaften. Auch ohne flüssige Reinigungsmittel entfernt das äußerst dichte Mikrofasergewebe bereits sanft Schmutz und Fingerabdrücke, auch geeignet für Objektive, Ferngläser, Fernrohre, vergütete Brillengläser, Teleskope, usw..

Mehr

 



Lohnt sich der Einsatz von Filtern?

 

Bei einer Spiegelreflexkamera habe ich immer 3-4 verschieden Filter im Rucksack. Zum Schutz der Kameralinse lohnt sich der Kauf eines guten UV-Filters. Wer billig kauft, kauft zweimal.

 

Der Polarisationsfilter (Polfilter) entfernt unerwünschte Reflektionen auf Wasser und Glas oder verstärkt den Kontrast von Gras bei Landschaftsaufnahmen.

 

Liste meiner Filter von B+W bei Trekkingtouren:

B+W UV Haze 010, MRC nano               Mehr

B+W KSM C-Pol Filter MRC nano        Mehr

 

Meine Empfehlung: Filter nur von B+W FILTER, Jos. Schneider Optische Werke

 



 

B+W Filter von Schneider-Kreuznach

 

 B+W-FILTER

 

B+W-Fotofilter lösen in der Fotografie vielfältigste Aufgaben. Mit B+W-Fotofiltern gelingen Aufnahmen, die ohne sie einfach nicht möglich wären, einige auch nicht durch Einsatz digitaler Bildbearbeitung. Denn Filter lösen ...

Mehr

 

B+W FILTERTYPEN

 

Bei der Herstellung der verschiedenen B+W-Filtertypen werden ausschließlich optisch erstklassige geschliffene und fein polierte Filtergläser verwendet. Das Ergebnis sind homogene, planparallele, schlieren- und ...

Mehr

 

B+W VERGÜTUNGSSYSTEME

 

Qualität beginnt vor dem Objektiv, und dort wird bekanntlich das Filter platziert. Ein Filter darf die Leistung des Aufnahmeobjektivs nicht einschränken. Ein wesentliches Kriterium für ein perfektes B+W-Filter ist eine hochwertige...

Mehr



 

Unterwegs mit B+W Filter von Schneider-Kreuznach

 

 

Jos. Schneider Optische Werke GmbH

Ringstraße 132

55543 Bad Kreuznach

www.schneiderkreuznach.com

 


Quelle/Text: B+W Filter