Unterwegs mit Jürgen Sedlmayr

N e p a l  /  E v e r e s t g e b i e t  2

photography    J ü r g e n   S e d l m a y r


GOKYO TOUR / Sagarmatha-Nationalpark

 

Die Sherpas nennen ihn „Sagarmatha – Stirn des Himmels“, bei den Tibetern heißt er „Chomolungma – Göttinmutter“.

 

Bezeichnende Attribute für den höchsten Berg der Erde, dessen Reiz und Anziehungskraft sich wohl niemand entziehen kann. Die Gokyo Tour führt Jürgen Sedlmayr auf der abwechslungsreicheren Route abseits des klassischen Weges zu den Aussichtspunkten, von denen er den besten Blick auf den höchsten Berg unserer Erde genießen konnte.

 

Der Weg führt über die Sherpa-Siedlung Namche Bazar, abseits des Hauptstroms, hinein in das Gokyo-Tal. Vorbei an den malerischen türkisblauen Gokyo-Seen steigte er hinauf zum ersten, leicht zu bewältigenden und mit Gebetsfahnen geschmückten Aussichtspunkt Gokyo Ri. Hier erwartet den Abenteurer ein traumhafter Blick auf gleich vier namhafte Achttausender: Mount Everest, Lhotse, Makalu und Cho Oyu.

 

Der Blick vom Gokyo Peak, einem technisch leichten Fünftausender, ist einmalig. In der hochalpinen Umgebung des Cho Oyu-Basislagers befindet sich der Ngozumba Tse (5550m), der wohl beste Aussichtspunkt in der gesamten Khumbu-Region.

 



Trekking auf dem Dach der Welt

„H I M A L A Y A    E X P E R I E N C E“

Unterwegs mit Jürgen Sedlmayr


Mong La & Khumjung Tour

Ausgangsort: LUKLA

One way: 28 km

Ziel: MONG LA

Gokyo Tour

Ausgangsort: LUKLA

One way: 44 km

Ziel: GOKYO / Gokyo Ri

Everest Base Camp Tour

Ausgangsort: LUKLA

One way: 56 km

Ziel: GORAK SHEP / Everest Base Camp

Chhukhung Tour

Ausgangsort: LUKLA

One way: 43 km

Ziel: CHHUKUNG



Die nun folgende FOTOGALERIE beinhaltet das Fotomaterial von der GOKYO Tour. Bisher war Jürgen Sedlmayr insgesamt 22 Monate im Himalaya unterwegs. Sowohl im Sagarmatha-Nationalpark (Everest-Gebiet), Annarpurna, Mustang und Upper Mustang zu Fuß „On Tour“.


Unterwegs mit Jürgen Sedlmayr

... von LUKLA nach Chheplung, Phakding, Jorsale, Namche Bazar, Mong La, Phortse Tenga und bis nach DHOLE

Unterwegs mit Jürgen Sedlmayr

... von DHOLE nach Gyele, Luza, Machhermo, Pangla, Longpongo, Gokyo und GOKYO RI

Text Quelle: Wikipedia Enzyklopädie

Karten: Google Maps

Bildmaterial von: Jürgen Sedlmayr

Aufnahmeort: Nepal/Sagarmatha-Nationalpark